Ihr IT-Dienstleister aus Karlsruhe

Messeguide zur it-sa 2019

26. September 2019
Verfasst von Julia Schreiber

InterConnect-Messeguide zur it-sa 2019

Bild: © InterConnect / Messe Nürnberg

Sie wächst und wächst und wächst… in nunmehr vier Messehallen präsentiert die diesjährige it-sa eine schier unendliche Menge an IT-Sicherheitslösungen und -produkten. Damit Sie in der Hektik des Messebesuchs den Überblick behalten, fassen wir die wichtigsten Aktivitäten unserer Partner zusammen.

DeskCenter (Ausstellerprofil), Halle 9 / 9-435

Die DeskCenter Solutions AG mit Sitz in Leipzig entwickelt IT-Management-Lösungen: Ob zentrale Softwareverteilung oder Patchmanagement – die DeskCenter Management Suite überblickt selbst komplexe IT-Infrastrukturen und gewährleistet das sichere Arbeiten auch für mobile Geräte. Ein weiterer DeskCenter-Schwerpunkt auf der diesjährigen it-sa ist das DSGVO-Reporting.

G DATA (Ausstellerprofil), Halle 9 / 9-520

G DATA präsentiert erstmals live seine Security-Awareness-Trainings, die Mitarbeiter im Unternehmen für Themen wie Social Engineering oder Arbeiten in der Cloud sensibilisieren. Außerdem gibt der Bochumer Sicherheitsexperte erste Einblicke in „BEAST“: Diese neue, graphenbasierte Technologie spürt Schadprogramme anhand ihres schädlichen Verhaltens auf und gibt ein vollständiges Bild über verdächtige Prozesse. Vorträge:

Hornetsecurity (Ausstellerprofil), Halle 11.0 / 11.0-512

Auf 200 Quadratmetern Standfläche stellt der Hannoveraner Sicherheitsexperte eine neue Erweiterung von „365 Total Protection“, dem vollumfassenden Schutz zu den Cloud-Diensten von Microsoft, vor. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den IT-Security-Experten von Hornetsecurity. Sechsmal am Tag können Besucher ihr IT-Know-How bei einem interaktiven Live-Quiz auf den Prüfstand stellen und exklusive Preise gewinnen. Vortrag:

SEPPmail (Ausstellerprofil), Halle 9 / 9-416 gemeinsam mit Infinigate

SEPPmail zeigt seine Lösungen rund um den sicheren E-Mail-Verkehr, darunter auch neue cloudbasierte Verschlüsselungskonzepte. Dies soll der wachsenden Zahl an Firmen, die ihren E-Mail-Server als Online Exchange in der Cloud verwenden, Rechnung tragen. Mit der neuen Konfiguration werden alle Funktionen und Features des SEPPmail Secure E-Mail Gateway bei gleichzeitigem Ausschöpfen der vorhandenen Exchange Online Sicherheits- und Schutzfunktionen angeboten. Workshop:

Sophos (Ausstellerprofil), Halle 9 / 9-426

Sophos setzt auf ein kommunizierendes System aus IT-Security-Produkten, das aufgrund des zentralen Managements problemlos zu bedienen ist. Auf der diesjährigen it-sa liegt der Fokus auf Themen wie dem Stoppen unbekannter Bedrohungen mittels Next-Gen-Firewall, Endpoint Protection, dem Schutz vor Ransomware mit Sophos Synchronized Security, mobile Security sowie neuen Möglichkeiten für mehr Sicherheit in der Cloud.

Vorträge:

… außerdem finden am Sophos-Stand im Halbstundentakt Kurzvorträge zu verschiedenen Security-Aspekten statt, die genauen Themen sind online verfügbar.

 

Ergänzend zum Angebot der Aussteller haben die Messeveranstalter für insgesamt fünf Foren ein vielfältiges Rahmenprogramm zusammengestellt. Die Special Keynote hält in diesem Jahr der britische Investigativjournalist und IT-Sicherheitsberater Misha Glenny. Seine These: Nicht der Faktor Mensch ist der größte Risikofaktor, sondern die zunehmende Komplexität unserer digitalen Infrastruktur.

Wenn Sie sich auf der it-sa über die neuesten Trends aus der IT-Sicherheitsbranche informieren möchten – sprechen Sie uns an. Wir kümmern uns gerne um ein kostenloses Ticket*!


* solange der Vorrat reicht

 

 

Wir verwenden Cookies. Diese helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.  Mehr erfahren...

OK